Datenschutzerklärung

Kurzfassung: Wir machen keine krumme Sachen mit deinen Informationen. Du kannst dich jederzeit an- oder abmelden, siehe weiter unten. Wir verwenden Cookies, damit deine Spracheinstellungen für die Website gespeichert wird. Mit deiner ausdrücklichen Zustimmung nehmen wir auch einige Informationen auf, die wir brauchen um unsere Besucher besser kennenzulernen und um zu sehen, welche Inhalte beliebt sind.

Erhebung und Zweck der persönlichen Daten

Wir verwenden Matomo, um das Verhalten der Website-Besucher zu analysieren, damit wir potenzielle Fehler auf der Webseite, Probleme bei der Suchmaschinen-Indizierung oder die Popularität von Projekten und Blog-Posts identifizieren können.Matomo ist eine Open Source Web Analytics Plattform. Solche werden von Webseitenbetreiber verwendet, um Besucherdaten zu messen, sammeln und analysieren um die Webseite zu verstehen und zu optimieren. Wenn Sie sehen möchten, wie Matomo aussieht, können Sie eine Demoversion herunterladen unter https://demo.matomo.org.

Sobald die Daten verarbeitet sind (zB: Anzahl der Besucher die auf eine nicht gefundene Seite gelangen oder nur eine Seite ansehen), erstellt Matomo Berichte, in denen die Website-Besitzer Maßnahmen ergreifen können, z.B. das Layout der Seiten ändern oder neue Inhalte veröffentlichen.

Matomo verarbeitet die folgenden personenbezogenen Daten:

Die Verarbeitung personenbezogener Daten mit Matomo erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklicher Zustimmung. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Aus diesem Grund werden wir keine personenbezogenen Daten mit Matomo verarbeiten, solange sie uns nicht ihre ausdrückliche Zustimmung geben.

Wenn Sie Newsletter oder Werbe-E-Mails von Koboldgames erhalten, werden wir benutzerdefinierte Links oder ähnliche Technologien verwenden, um festzustellen, welche Links wie oft angeklickt wurden, um unsere E-Mail-Kommunikation anpassen zu können.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Mit Ausnahme der folgenden Fälle wird Koboldgames Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben.

Die über Matomo erhaltenen personenbezogenen Daten werden an folgende Adresse gesendet:

Koboldgames sammelt wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie feststellen, dass ein Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat.

Ihre Rechte

Da Matomo personenbezogene Daten mit ausdrücklicher Zustimmung verarbeitet, können Sie die folgenden Rechte ausüben:

Wenn Sie möchten, dass wir keine personenbezogenen Daten mit Matomo verarbeiten, können Sie sich jederzeit dagegen entscheiden. Es ergeben sich keinerlei Konsequenzen für die Nutzung unserer Website. In einigen Fällen können wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise nicht entfernen; in diesem Fall werden wir Sie darüber informieren, ob und warum wir dazu nicht in der Lage sind.

Wir bewahren die bei Matomo erfassten personenbezogenen Rohdaten für einen Zeitraum von 6 Monaten auf, um mittelfristige Auswertungen von Besuchen auf unserer Website zu ermöglichen, z.B. um zu beurteilen, wie ein Projekt öffentlich wahrgenommen wird oder wie sich Besuche auf unserer Website im Laufe der Zeit ändern.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Koboldgames ist bestrebt, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir verwenden eine Vielzahl von Sicherheitstechnologien und -verfahren, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, Verwendung oder Weitergabe zu schützen. So speichern wir beispielsweise die von uns erfassten personenbezogenen Daten auf Computersystemen mit eingeschränktem Zugriff, und Matomo wird in unserem Firmennetzwerk gehostet. Wir schützen die Kommunikation zu und von diesen Computersystemen mit dem Transport Layer Security (TLS/SSL) Protokoll.

Kontakt

Koboldgames verwendet E-Mail zur Kommunikation. Bitte kontaktieren Sie privacy@koboldgames.ch, wenn Sie eine Anfrage oder ein Problem haben. Momentaner Datenschutz Kobold ist Eleanore Young.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten mit Matomo Analytics verarbeiten, rechtswidrig ist, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten, folgen Sie den spezifischen Anweisungen in der E-Mail, die Sie erhalten, oder kontaktieren Sie privacy@koboldgames.ch. Der technische Vorgang zur Änderung Ihrer Kommunikationspräferenzen kann 14 Tage dauern. Bitte haben Sie Geduld.